Was ist Stop Motion?

Stop Motion ist eine Filmtechnik, die verwendet wird, um reglosen Objekten Leben einzuhauchen. Du kannst damit vor laufender Kamera Plastilinklumpen bewegen, deine LEGO® Figuren die wildesten Abenteuer erleben lassen und spektakuläre Effekte erzielen.
Die Stop Motion Technik basiert darauf, dass du viele Einzelbilder von deinen LEGO Figuren machst und du die Figuren zwischen den Bildern immer ein kleines Stück bewegst.

News abonnieren

Stop Motion Email Newsletter

Erhalte Neuigkeiten und Tipps zum Thema Stop Motion direkt in deine Mailbox.

Empfohlene Artikel

Stop Motion Bullet Time Spezialeffekt

Welche Kamera brauche ich für den Stop Motion Dreh?

Ob DSLR, Kompaktkamera oder Handy - Hier findest du Kameraempfehlungen für dein nächstes Brickfilm Projekt.

Weiterlesen

Stop Motion Software Dragonframe

Software: Dragonframe

Professionelle Stop Motion Software, die von Filmstudios für Kinofilme eingesetzt wird.

Weiterlesen

Stop Motion LEGO Harry Potter Film

Film: LEGO® Harry Potter

Ein Harry Potter Filmtrailer, vollständig mit LEGO nachgespielt.

Weiterlesen

Stop Motion Blog

Die Qual der Wahl: Digitalkamera-Kaufberatung

21. Juni 2015

Es gibt so viele Anbieter und Modelle von Digitalkameras auf dem Markt, man kann leicht den Überblick verlieren.

Weiterlesen

mitp Adventskalender

05. Dezember 2014

Auf der Facebook Seite des Verlages gibt es mein Buch zu gewinnen!

Weiterlesen

Der Stop Motion Newsletter

07. Juli 2014

Vielleicht hast du schon bemerkt, dass ich hier seit einiger Zeit einen Newsletter bewerbe. Hier erfährst du, was es damit auf sich hat.

Weiterlesen

stopmotiontutorials.com
wird erwähnt auf




Wer schreibt hier?

Hallo, mein Name ist Alexander Altendorfer. Ich beschäftige mich schon länger intensiv mit Themen wie Film und Fotografie, und studiere zurzeit Medientechnik und -design an der FH Hagenberg. Die Stop Motion Technik fasziniert mich deshalb so sehr, weil sie diese zwei Themengebiete auf interessante Weise verbindet.

erfahre mehr


Nach oben